Grüß Gott und Willkommen!

Vermieterverein München e. V.

Aufgrund eines gesetzlichen und in der Rechtsprechung fortentwickelten, teilweise ausufernden Mieterschutzgedanken, werden die Rechte des Wohnungs- und Gewerberaumvermieters gegenüber seinem Mieter erheblich eingeschränkt. Ziel des Vermieter- und Wohnungseigentümervereins München e.V. ist es, durch intensive rechtliche Beratung die Interessen der Vermieter und Verpächter zu wahren sowie der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer gegenüber Dritten zu stärken.

Der private Wohnungseigentümer fühlt sich gleichermaßen oftmals gegen eine überstarke Wohnungseigentümergemeinschaft oder Hausverwaltung verloren, weshalb die rechtliche Beratung zur Wahrung seiner Rechte unerlässlich ist.

Vermieter und Wohnungseigentümer sollten ohne vorherige Kenntnis ihrer Rechte und Pflichten weder Wohnungen kaufen noch Vermietungen vornehmen.

Aufgrund unerlässlicher Kenntnis der örtlichen Rechtsprechung für München und das Umland versteht sich der Vermieter- und Wohnungseigentümervereins München e.V. als Beratungsorgan seiner Mitglieder in München, Altbayern und Schwaben.

Vorsitzender: Nicolaus Neumann

Persönliche Beratung

Vermieterverein München e. V.Wollen Sie einem Problem mit einer bevorstehenden Vermietung oder einem Wohnungskauf vorbeugen oder ist ein solches Problem bereits entstanden? Dann vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin bei unseren Experten, die Sie als Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht werktäglich von 9.00 Uhr- 19.00 Uhr individuell und persönlich eingehend beraten.

Die Beratungstermine werden telefonisch unter der Rufnummer 089-5507770 vergeben.

Für eine persönliche Beratung ist in der Regel ein Zeitraum von 30 Minuten erforderlich. Beim Beratungsgespräch müssen Sie unbedingt alle erforderlichen Unterlagen wie bspw. den Mietvertrag, Zusatzvereinbarungen, Mieterhöhungsschreiben, Kündigungsschreiben, Betriebskostenabrechnung in Mietsachen oder den notariellen Grundstückskaufvertrag, die Teilungserklärung, den WEG-Beschluss in Wohnungseigentumsangelegenheiten bei sich haben.

Eine umfassende Beratung ist ohne Einsicht in alle notwendigen Unterlagen nicht möglich.

Telefonberatung

Vermieterverein München e. V.Wenn Sie aus Terminsgründen oder gesundheitlichen Gründen keinen persönlichen Beratungstermin wahrnehmen können, bitten wir um Vorabübersendung Ihrer Unterlagen per Post, Fax oder e-mail. Nach Absprache eines telefonischen Besprechungstermins unter Hinterlassung Ihrer Rufnummer rufen wir Sie umgehend gerne zurück.

Gute Beratung ist kann nur individuell und im persönlichen Gespräch erfolgen. Dieser Arbeits- und Kostenaufwand ist die geringe Gebühr einer Jahresmitgliedschaft anbetracht Ihres erheblichen Risikos bei der Vermietung und beim Wohnungskauf wert.